Mein Konzept

Podotherapie ist das Wissen um den Fuß und dazu gehören passende  Schuhe. Diese können sie Dank einer Einkaufsschablone in jedem Geschäft finden.

 

Pododynamik, ist die Weiterführung der Podotherapie (alt: Podologie) kombiniert mit individuellem Training. Die Zusammenarbeit mit verwandten Wissensgebieten und verschiedenen manuellen Therapien wie zum Beispiel Physio- oder Ergotherapie macht diese Methode effizient und einzigartig.

 

Übersetzung: Die Lehre vom Fuß, unter Berücksichtigung des Kräftespiels in Bewegung

 

Am Fuß haben wir mit der Statik der Knochen, der Bewegung von Muskeln, Sehnen und Bändern, dem Bindegewebe, der Haut und den Fußreflexzonen sowie Bewegungsmustern zu tun. All das zu verknüpfen und zu beachten ist die Aufgabe, die ich mir gestellt habe.

 

Der größte Erfolg kann erzielt werden, wenn Fachleute aus verschiedenen Bereichen themenübergreifend dem Menschen helfen, das Leben zu verbessern.

Daher bin ich bestrebt, mit Therapeuten angrenzender und hereinreichender Spezialisierung (z. B. Physio- oder Ergotherapeuten) zusammenzuarbeiten und die Methodik ständig zu verbessern.

Copyright @ All Rights Reserved